Speaker: Katharina Nau-Bingel

Ich studiere im binationalen Master Deutsch-Französische Studien mit Schwerpunkt Linguistik an der Pariser Sorbonne und der Universität Bonn und interessiere mich insbesondere für kontrastive Aspekte deutsch-französischer Sprachwissenschaft sowie für literarische Übersetzungen.

Ich habe bisher vier Jahre in Paris gelebt mich im Rahmen meines Masters insbesondere mit dem Vergleich des deutschen und französischen Zeitensystems (Präteritum - Perfekt - Plusquamperfekt vs. Imparfait - Parfait/Passé Simple - Plus-que-parfait) sowie deutscher und französischer Linearisierungsphänomene beschäftigt. Zu letzterem Thema habe ich in Zusammenarbeit mit einer Kollegin einen Artikel über das Platzhalter-es in Heines "Buch der Lieder" und seine Entsprechungen im Französischen veröffentlicht. Zudem bin ich in Paris auch als DaF-Lehrerin tätig, um meine Leidenschaft für Sprache teilen zu können.